Donnerstag, 27. Februar 2014

Den bin ich euch noch schuldig!

Bello ist schon seit längerem fertig. Aber ich bin nicht so ganz damit zufrieden! Das Garn war doch etwas zu dick, und deshalb ist der Ausschnitt doch etwas arg zu groß geworden! Vor dem Waschen ist das gar nicht so schlimm gewesen, aber danach zeige ich doch etwas mehr Schulter als ich eigentlich wollte. Na ja, so ist das eben manchmal!
Gestrickt habe ich mit Malabrigo Arroyo und Nadelstärke Nr. 4. Die Anleitung gibt es hier.
Und nun ab damit zu RUMS



Dienstag, 25. Februar 2014

Fortschritte

See you there wächst und macht riesigen Spaß!! Nicht zu kompliziert aber doch etwas für die Konzentration und zum nachdenken. Hier nun Aktuelle Bilder von meiner neuen Jacke mit der Tendenz zum Lieblingsstück!!


Und ab damit zum Creadienstag

Die verstrickte Dienstfrage

Die verstrickte Dienstagsfrage 9/2014

25FEB
Was magst Du an einem Strickblog? Was sind die Gründe, warum Du einen Blog gerne liest?
Was magst Du überhaupt nicht? Was sind Gründe dafür, dass Du einen Strickblog nicht wieder besuchen würdest?
Vielen Dank an Hexenwerk für die heutige Frage!

Samstag, 22. Februar 2014

See you there

In letzter Zeit war ich etwas bloggerfaul (schäm). Ich glaube, ich bin gerade extrem von der Frühjahrsmüdigkeit geplagt. Obwohl ich mich im Moment extrem gesund ernähre, und auch Sport mache, werde ich den ganzen Tag über gar nicht richtig wach, und würde am liebsten mittags noch ein Schläfchen halten. Geht aber leider nicht, da mich Jan ganz schnell aus meinen Träumen holen würde!
Aber ein bisschen gestrickt habe ich trotzdem und kann heute schon  etwas zeigen. See you there von Joji! Die Wolle liegt bei mir schon ziemlich lange in einer Kiste, und ich wusste nicht so genau was ich damit anfangen sollte. Jetzt ist das Ideale Projekt dafür gefunden worden!! Joji hat ja mit Veera zusammen eine Kollektion von 12 Anleitungen herausgebracht. Hier könnt ihr euch das komplette Lookbook anschauen. Anfangs war ich nicht ganz so begeistert von den Entwürfen, aber je länger ich hinschaue um so besser gefallen sie mir. Auch Laneway von Veera gefällt mir extrem gut! 
Aber jetzt erst mal dieses Projekt!



Donnerstag, 6. Februar 2014

Symbiotic Cowl

Pünktlich zum Ende des KAL in der Gruppe von Hanna Maciejewska ist mein Symbiotic Cowl fertig geworden. Ich find ihn Klasse und es hat einen mordsmäßigen Spaß gemacht diesen Schal zu stricken. War mal wieder was ganz anderes. Ich habe mit Drachenwolle Merino Hochfein gestrickt und Nadelstärke Nr. 4,5. Wie lange ich insgesamt gebraucht habe, kann ich leider nicht genau sagen. Ich hab immer mal wieder, wenn ich Lust hatte, daran gestrickt. Da der Winter aber in diesem Jahr extrem Faul zu sein scheint, oder noch irgendwo im Urlaub rumhängt mit einem schicken Cocktail in der Hand und uns wahrscheinlich währenddessen auch noch auslacht, hebe ich mir den Cowl wohl für´s nächste Jahr auf. 
Liebe Winter: Unsere Kinder würden so gerne noch Schlitten fahren. WO BIST DU?????????

Und jetzt wandert dieser Post noch rüber zu RUMS

Mittwoch, 5. Februar 2014

Fortschritte Bello

Bello wächst und wächst genauso wie die Wampe! Das vorhaben abnehmen ist kläglich gescheitert. Jeden morgen nehme ich mir wieder vor heute endlich anzufangen. Der innere Schweinehund scheint recht faul zu sein, und meldet sich bis mittags erst mal nicht zu Wort. Aber dann geht es los! "Na los, ein Stück Schokolade schadet nicht und macht dich glücklich!! Oh war das lecker, auf geht´s füttere mich mit noch einem Stück! Und Nur Wasser trinken ist doch auf Dauer auch nicht schön. Ich mag einen schönen warmen Cappuccino! Und heute Abend vor dem Fernseher gibst du mir gefälligst noch ein paar Kekse. Dann bin ich auch ganz bestimmt wieder leise und geh schlafen".
Ja, so ähnlich sehen die Dialoge mit "Ernie" dem Schweinehund gerade täglich aus! Immer wird der Start in ein gesünderes und sportlicheres Leben auf morgen verschoben. Und jeden Tag meldet sich der Schweinehund wieder Lauthals zu Wort. Kennt ihr das auch. Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich, wie ich Ernie in einen sehr langen Urlaub schicken kann?? Immer her damit!!!!!!
So, jetzt ist aber genug gejammert, und ich zeige euch die Fortschrittbilder von Bello!



 Und hier noch ein paar Bilder die mir eine liebe Leserin geschickt hat, die mein Tuch "Changes" testgestrickt hat. Zu den Materialangaben hat sie mir folgendes geschrieben:
Ich habe mit 100 Prozent Schurwolle gestrickt.Lauflänge:100g/330 m.Mit 
Nd.Stärke Nr.4. Rundstricknadeln Länge ca.1 m.

Ich habe 110 g Wolle gebraucht.Breite 161cm, Höhe 57 cm.Die Wolle wurde 
mit
Indigo handgefärbt(nicht von mir, aber von einer Person aus der 
Region).

Ist das nicht schön geworden! Vielen Dank an dieser Stelle noch mal für´s Teststricken!!




Sonntag, 2. Februar 2014

Changes ist online

Mein erstes Pattern ist jetzt bei Raverly für 2,90€ erhältlich! Die näschten Tage werde ich euch noch ein paar Bilder von den Testerinnen zeigen! Vielen Dank an alle, die sich auf das Wagnis "Teststricken" mit mir eingelassen haben!!