Posts mit dem Label Gallerie 2012 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Gallerie 2012 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 30. Januar 2013

Ein Wurm für den Wurm


Um meinen Wollresten den Kampf anzusagen, habe ich meinem kleinen Wurm einen Wurm gestrickt. Er hat sich wahnsinnig gefreut, daß er auch mal was selbstgestricktes von Mama bekommt und ich mußte sofort alle    Fäden vernähen, daß er die Mütze anziehen kann. Schön, wenn sich jemand so über etwas gestricktes freuen kann.

Freitag, 26. Oktober 2012

Hiobsbotschaft



Nach einem Telefonat mit der Telefongesellschaft, haben wir ein sehr ernüchterndes Ergebnis bekommen. Es könnte durchaus sein, daß wir die nächsten 4 Monate kein Internet und kein Telefon haben. Warum das so ist, konnte uns der Herr an der Leitung leider auch nicht sagen. Unsere Vormieter hatten ja durchaus Telefon und Internet und sie haben bei ihrem Auszug ja nicht die Straße aufgerissen und die Leitungen ausgebuddelt.
Das heißt im Klartext: Wir bezahlen vier Monate eine Leistung, die wir nicht beziehen, haben kein Telefon und kein Internet und keiner kann uns sagen, warum das so ist!
Tja, so sieht es nun mal aus. Aber ich kann euch noch die Bilder von meinen letzten Projekten zeigen. Eine frisch gebackene Oma hat mich gebeten, für den kleinen Enkel Söckchen und ein paar Schühchen zu stricken.
Vielleicht schaffe ich es auch noch euch Bilder von meinem Tourist Sweater zu zeigen. Ein paar Tage haben wir unseren alten Anschluss noch.

Freitag, 5. Oktober 2012





Heute kann ich euch den vorerst letzten Jenica Hoodie zeigen. Diesesmal gibt es leider keine Tragefotos. Aber auch ich bin von der Grippewelle nicht verschont geblieben und sehe aus wie schon zweimal gegessen und die Jacke hat inzwischen auch den Weg in Mama´s Kleiderschrank gefunden.
In den nächsten Wochen wird es hier etwas ruhiger werden. Wir haben endlich ein bezahlbares Haus mit Garten gefunden und sind in nächster Zeit mit Renovierungsarbeiten und Umzug beschäftigt. Ob da noch viel Zeit zum stricken und bloggen bleibt, weiß ich noch nicht so genau. Aber sobald wir häuslich eingerichtet sind, wird es hier wieder ganz normal weitergehen.

Hier nun die Details zum Projekt:
Anleitung: Jenica Hoodie
Material: Sidney von Fischer Wolle
Verbrauch: 700g
Nadelstärke Nr. 5
Beginn: 15. September 2012
Beendet: 24. September 2012


Mittwoch, 19. September 2012






Endlich bin ich nun mal dazugekommen, die fertige Jacke zu fotografieren und ihr müsst jetzt die Bilderflut über euch ergehen lassen. Die Jacke passt gut und ich bin zufrieden. Das Garn war ein Traum und die Anleitung war super geschrieben.
Jetzt ist erst mal das Geburtstagsgeschenk für meine Mama in der Mache. Sie hatte Geburtstag und durfte sich ein Modell und Wolle aussuchen das ihr dann stricke. Sie konnte sich absolut nicht entscheiden, und orderte gleich mal zwei Projekte. Jetzt habe ich grad Jenica Hoodie (mal wieder) auf den Nadeln und danach kommt dann der Tourist Sweater dran.

Samstag, 1. September 2012

Tragefotos



Hier noch ein paar Fotos am lebendigen Objekt von meinem Dragonflies Jumper. Ich brauche diesen Pullover unbedlingt noch in hellgrau. Dann wird er allerdings etwas kürzer und noch einen Tick weiter!
Aber heute geht erst mal der KAL bei Raverly los und ich brenne schon darauf endlich mit meinem neuen Garn zu stricken.

Samstag, 25. August 2012

Dragonfly


Ein neues Design von Joji ist fertig geworden! Der Pullover hat sehr viel Spaß gemacht zu stricken. Und ich bin absolut zufrieden damit. Ich hab schon wieder was neues von ihr auf den Nadeln, und am 1. September gibt es einen Herbst KAL in ihrer Gruppe wo ich Flyawayhoodie in meiner Lieblingsfarbe grün noch einmal stricken werde.
Details:
Anleitung: Dragonflies Jumper
Garn: Merino Mix von Fischer Wolle
Garnverbrauch: 650g
Nadelstärke: Nr. 4 und Nr. 4,5
Beginn: 8. August 2012
Beendet: 16. August 2012

Mittwoch, 22. August 2012



Nun ist der Zeitmangel endlich behoben und ich kann euch endlich mal wieder ein neues Projekt zeigen. Holden Shawlette habe ich zwar schon einmal gestrickt, aber ist ja bei mir nix neues das es ein Projekt öfter mal zu sehen gibt. Ich habe mir einen Strang Madelinetosh Merino Light gegönnt und ich sage euch, ich hätte es lieber nicht tun sollen. Dieses Garn strickt sich so unglaublich toll und ergibt ein sooooo schönes Maschenbild, daß man eigentlich mit nix anderem mehr stricken möchte. Aber das lässt mein Geldbeutel leider nicht zu da es ja schon einen stolzen Preis hat.
Aber ich werde es wieder tun. Ich werde mir diese hübschen Stränge wieder zu mir nach Hause holen und in meinem Wollschrank ein neues zu Hause schenken.
Ein Pullover ist auch noch fertig geworden der allerdings noch etwas Zeit zum trocknen braucht.

Dienstag, 10. Juli 2012

Flyaway-Hoodie




 So, jetzt hab ich es endlich mal geschafft meinen neuen Hoodie zu fotografieren. Er ist zwar schon lange fertig, aber ich hatte einfach keine Zeit, das gute Stück auf ein Bild zu bringen. Ich bin mehr als zufrieden mit meiner Jacke. Die Farbe mag ich unheimlich gerne und der Schnitt ist genau meins.

Details:
Material: (wie soll es auch anders sein) Sidney von Fischer Wolle
Nadelstärke: Nr. 5 und Nr. 4,5
Garnverbrauch: 650g

Samstag, 30. Juni 2012

Schon wieder Socken


Und noch ein paar Socken sind fertig geworden. Ich hab so viel Sockenwolle daheim, und der Stash ist im letzten Jahr so gut wie gar nicht kleiner geworden. Deshalb gehe ich grad ein bisschen dagegen an. Bei der Hitze ist es mir auch am allerliebsten, wenn ich was stricken kann, worüber ich nicht groß nachdenken muß.

Mittwoch, 27. Juni 2012



Endlich kann ich jetzt mal zumindest ein fertiges Stück zeigen. Die Fotos sind leider nicht grad der Hit geworden. Aber ich musste sie mit Selbstauslöser machen, da sich sonst kein Opfer fand, daß mich Fotografieren konnte. Ein paar Kilos weniger wären für diese Pullover nicht schlecht. Ich mag es nicht, wenn man am Bauch jedes Röllchen zählen kann. Aber im großen und ganzen bin ich zufrieden. Ich hätte den Pullover gerne noch in einem schönen Lila- oder Fliederton. Aber erst mal stehen noch ein paar andere Dinge an, die fertiggemacht werden wollen.








Details:
Anleitung: 5200k
Material: Fabel von Drops
Garnverbrauch: 250g
Nadelstärke: Nr. 4
Ich hab nicht genau aufgeschrieben wann ich mit dem Pullover angefangen hab und wann genau ich fertig geworden bin. Ich schätze mal alles in allem hab ich ca. 5 Tage gebraucht.

Freitag, 22. Juni 2012


Und noch ein paar Socken ist von den Nadeln gehüpft. Eigentlich hätte ich hier einen fertigen Pullover und zwei fertige Jacken liegen, an denen lediglich noch die Fäden vernäht, und ein paar Knöpfe angenäht werden müssten. Aber irgendwie kann ich mich zu dieser Arbeit im Moment nicht so recht überwinden und deshalb bin ich dazu übergegangen, erst mal Socken zu stricken. Aber ich werde mich am Wochenende dazu aufraffen, wenigstens mal ein Teil ganz fertig zu stellen.

Montag, 18. Juni 2012

Gute-Laune-Socken


Das erste Sockenpaar für dieses Jahr ist fertig geworden. Leider zur falschen Jahreszeit. Im Moment ist es hier viel zu heiss für gestrickte Socken. Aber ich freu mich schon auf den Winter um meine neuen "Gute Laune" Socken zu tragen.

Montag, 11. Juni 2012

Tourist Sweater

 Endlich nimmt alles wieder seinen geordneten Lauf! Mein Mann arbeitet wieder und der kleine ist im Kindergarten. Somit habe ich jetzt wieder mehr Zeit mich meinem Blog und dem Stricken zu widmen.









Details:
Anleitung: Tourist Sweater
Material: Sidney von Fischer Wolle
Nadelstärke Nr. 5
Beginn: 30.05.2012
Beendet: 06.06.2012

Mittwoch, 30. Mai 2012

Jenica Hoodie

Mein kleiner Käfer hat Ferien und mein Mann hat grad Urlaub. Deshalb bleibt nicht viel Zeit zum bloggen.
Darum nur hier kurz die Bilder von Jenica






Samstag, 5. Mai 2012

Before Dark

 Ich hab meine Jacke schon das erste mal ausgeführt und gerade für morgens um diese Jahreszeit ist sie perfekt! Ich bin absolut zufrieden damit!








Details:
Anleitung: before-dark
Material: Sidney in dunkelblau von Fischer-Wolle
Garnverbrauch: 500g
Nadelstärke: Nr. 4,5
Beginn: 26. April 2012
Beendet: 02. Mai 2012