Posts mit dem Label Veera Välimäki werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Veera Välimäki werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Donnerstag, 13. März 2014

Laneway

Laneway ist fertig und ich bin zufrieden. Das war bisher mein größtes Projekt und wirklich viel zu stricken. Aber es hat sich gelohnt.




Anleitung: Laneway
Material: Madelinetosh Merino Light in Tern und Grashopper
Verbrauch: 3,2 Stränge von Tern und 0,8 Stränge Grashopper
Beginn: 01. März 2014
Beendet: 09. März 2014
Spaßfaktor: Absolut gegeben. Trotzdem das es eigentlich immer glatt rechts gestrickt wird, gibt es durch Ab- und Zunahmen und die Streifen immer etwas zu tun!
Und jetzt ab zu RUMS damit!

Samstag, 8. März 2014

Viele Fotos


Heute kann ich euch meine fertigen und aktuellen Projekte zeigen. Und die Wollschätze die hier in den letzten paar Wochen eingetroffen sind. Viel Spaß beim schauen!
 See you There ist fertig und die Tragefotos werden nächste Woche noch gemacht!!

 At dawn ist auch so weit fertig es müssen nur noch die restlichen Fäden vernäht werden und das Tuch darf noch baden
 Und ich hoffe, das ich Laneway heute noch fertig machen kann! Und jetzt noch viel Spaß beim Wolle anschauen





Samstag, 22. Februar 2014

See you there

In letzter Zeit war ich etwas bloggerfaul (schäm). Ich glaube, ich bin gerade extrem von der Frühjahrsmüdigkeit geplagt. Obwohl ich mich im Moment extrem gesund ernähre, und auch Sport mache, werde ich den ganzen Tag über gar nicht richtig wach, und würde am liebsten mittags noch ein Schläfchen halten. Geht aber leider nicht, da mich Jan ganz schnell aus meinen Träumen holen würde!
Aber ein bisschen gestrickt habe ich trotzdem und kann heute schon  etwas zeigen. See you there von Joji! Die Wolle liegt bei mir schon ziemlich lange in einer Kiste, und ich wusste nicht so genau was ich damit anfangen sollte. Jetzt ist das Ideale Projekt dafür gefunden worden!! Joji hat ja mit Veera zusammen eine Kollektion von 12 Anleitungen herausgebracht. Hier könnt ihr euch das komplette Lookbook anschauen. Anfangs war ich nicht ganz so begeistert von den Entwürfen, aber je länger ich hinschaue um so besser gefallen sie mir. Auch Laneway von Veera gefällt mir extrem gut! 
Aber jetzt erst mal dieses Projekt!



Montag, 2. Dezember 2013

Line Break

Endlich ist es geschafft! Die ersten vier Teile sind gespannt und gewaschen und im Kasten. Heute seht Ihr Fotos von Line Break von Veera Välimäki.
Gestrickt habe ich das Tuch mit Malabrigo Sock in der Farbe Light of Love mit Nadelstärke Nr. 4. Gebraucht habe ich 2 Stränge! 
Wie lange ich dafür gebraucht habe, kann ich nicht so ganz genau sagen, weil ich immer mal wieder zwischendurch dran gestrickt habe. Zum tristen grau draußen, ist die Farbe hier ein schöner Kontrast und macht gute Laune beim draufschauen!
Eigentlich sagt man ja, daß rothaarigen die Farbe nicht steht, aber ich finde es jetzt nicht wirklich störend! Was meint Ihr?
Auch dieser Post geht zum Creadienstag











Donnerstag, 28. März 2013

Wenig gebloggt-viel gestrickt

Unser neues Familienmitglied Rudi hält uns alle ganz schön auf Trab! Freundlicherweise hat er uns das Übertragungskabel unserer Digitalkamera abgeknabbert, so das nichts mehr funktionierte. Aber der Schaden ist Gott sei dank wieder behoben, und ich kann euch zeigen, was alles grad in Arbeit ist!

 Fast fertig ist Trojan. Hier müssen nur noch Fäden vernäht werden und das Stück muß noch ein Bad nehmen und gespannt werden.
 Dann hätten wir hier nochBayshore-Cardigan. Eine kurze Weste für´s Frühjahr ( Wenn es denn mal endlich kommen möchte) Hier möchte ich aber noch etwas verbessern. Der Abschluss gefällt mir überhaupt nicht. Da werde ich noch mal ribbeln und neu stricken. Außerdem werde ich lange Ärmel stricken, da ich doch eher zur Fraktion der frierenden Frauen gehöre!
 Mein grauer Tourist Sweater ist mir mittlerweile viel zu groß geworden und ich hatte in meinem Stash noch Malabrigo Merino Worsted. Also habe ich mich daran gemacht, einen neuen zu stricken der mir passt!

Schon lange wollte ich eigentlich den Coastal Hoodie stricken, hab´s aber nie so richtig auf die Reihe bekommen. Ich hab mir bei Drachenwolle jetzt das Garn bestellt, und losgelegt. Ich muß sagen, daß ich von den Farben dieser Wolle echt begeistert bin. Total schön und das Garn lässt sich auch toll stricken.
Daran arbeite ich jetzt im Moment aktuell!

 Bei Lemongrass ist es das gleiche wie beim Tourist Sweater. Passt nicht mehr. Und ich musste irgendwas aus Merino Big von Drops machen die mir Platz im Stash geraubt hat. Ich musst meine Wolle um räumen weil unser Rudi
auch gefallen an den schönen bunten Knäul gefunden hat. Und ich hab mein Garn gerne in der Wohnung. Ich mag es nicht, wenn meine Schätze im Keller oder auf dem Dachboden lagern. Also ist im Moment Stashabbau angesagt!

Und zu guter letzt hab ich noch ein gutes Stück vom Twenty-Ten-Cardigan angefangen zu stricken!
Das sind alle Projekte die ich grad in Arbeit habe. Wie man unschwer erkennen kann, bin ich nicht so der Ärmel stricker. Die schiebe ich immer ein bisschen auf. Vor allem bei Lemongrass und Tourist Sweater mag ich abends daran gar nicht so gerne Arbeiten, weil die dicken Nadeln gar so klappern. Nicht das ich alle Familienmitglieder aus dem Wohnzimmer vertreibe. Mit Rundstricknadeln mag ich Ärmel nicht machen! Ich muß mir unbedingt Nadelspiele aus Holz anschaffen!

Samstag, 5. Mai 2012

Before Dark

 Ich hab meine Jacke schon das erste mal ausgeführt und gerade für morgens um diese Jahreszeit ist sie perfekt! Ich bin absolut zufrieden damit!








Details:
Anleitung: before-dark
Material: Sidney in dunkelblau von Fischer-Wolle
Garnverbrauch: 500g
Nadelstärke: Nr. 4,5
Beginn: 26. April 2012
Beendet: 02. Mai 2012

Donnerstag, 3. Mai 2012



Mein aktuelles Projekt schreitet in großen Schritten voran und ich muß nur noch einen Ärmel fertig machen.
Die Jacke gefällt mir bisher wirklich sehr gut. Und das Stricken war auch total unkompliziert. Die Designs von

Veera Välimäki  

finde ich absolut super. Eigentlich alles ganz simpel aber trotzdem raffiniert. Ich habe bei Raverly noch so viele Projekte von ihr in meinem queue! Ich hab überhaupt noch sooooooooooooooooo viele Projekte in meinem queue! 
Übrigens habe ich bei der Knopftruhe einen ganzen Schwung Knöpfe bestellt. Sobald sie bei mir eingetroffen sind gibt´s ein Foto.
Vielen Dank nochmal für eure Tipps!!!